Was müssen Sie vor der Entrümpelung unternehmen?

Was müssen Sie vor der Entrümpelung unternehmen?

Was müssen Sie vor der Entrümpelung unternehmen?

Was müssen Sie vor der Entrümpelung unternehmen?

Einen Haushalt aufzulösen ist ein großer Akt und mit viel Stress verbunden. Gerade, wenn Sie keine Helfer haben, könnten Sie wochenlang entrümpeln. Doch nicht nur die Haushaltsauflösung zerrt an Ihren Nerven, sondern auch die weiteren Angelegenheiten, die Sie nach dem Tod eines Angehörigen erledigen müssen. Schnell passiert es, dass Sie durch den ganzen Stress etwas vergessen und somit am Ende unzufrieden mit dem Ergebnis sind. Damit es gar nicht erst soweit kommt, fassen wir die wichtigsten Punkte nach dem Tod eines Angehörigen zusammen.

Die wichtigsten Unterlagen

Sie sollten nicht direkt mit der Entrümpelung beginnen, sondern sich erst um die letzten Angelegenheiten des Verstorbenen kümmern. Das ist sehr wichtig, da verschiedene Rechnungen und Probleme auf Sie zukommen können, wenn Sie diese Kleinigkeiten auf die Zeit nach der Entrümpelung verschieben. Als Erstes sollten Sie den Verstorbenen bei der Krankenversicherung abmelden, damit monatlich keine Beiträge mehr fällig werden. Danach müssen Sie die verstorbene Person bei der Rentenkasse, dem Jobcenter oder dem Versorgungsamt abmelden. Aber auch eine Kündigung beim ehemaligen Arbeitgeber ist notwendig, wenn die Person noch arbeitstätig war. Besonders wichtig ist, dass Sie alle laufenden Zahlungen kündigen. Darunter fallen Miete, Handy, GEZ, Versicherungen, Telefon, Internet und Banken. Auch Zeitschriften-Abos sind wichtig. Alle laufenden Verbindlichkeiten sind zu lösen.

Worauf ist noch zu achten?

Noch immer kann die Entrümpelung nicht starten, denn es wartet noch Papierkram auf Sie. Melden Sie das Auto bei der Zulassungsstelle ab. Benachrichtigen Sie Freunde, Verwandte, Bekannte und Geschäftspartner der Person. Beantragen Sie ebenfalls die Rentenfortzahlung. Dafür müssen Sie eine Kopie der Sterbeurkunde beilegen. Auch das Finanzamt will benachrichtigt werden. Die Steuererklärung muss ebenfalls erfolgen. Falls vorhanden, können Sie das Testament an das Nachlassgericht übergeben und den Erbschein beantragen. Nun fehlen nur noch zwei Kleinigkeiten: Sie müssen einen Nachsendeantrag bei der Post bestellen, damit die Post des Verstorbenen weitergeleitet wird. Abschließend sollten Sie eine Annonce in der Zeitung starten, als Danksagung und im Gedenken. Erst, wenn Sie das alles gemacht haben, können Sie sich mit der Wohnungsauflösung beschäftigen. Diese ist zwar geistig kein Problem, aber oftmals körperlich sehr anstrengend.

Eins nach dem anderen

Wichtig ist, dass Sie nicht alles auf einmal machen und an fünf Ecken beginnen, aber nichts zu Ende bringen. Das kann zu einem großen Chaos führen. Einige Menschen sind durch den Stress schon zusammengebrochen. Daher ist es wichtig, dass Sie sich genügend Zeit nehmen. Optimal ist, wenn Sie noch einige Personen haben, die Ihnen bei der Bewältigung des Papierkrams helfen. Erst, wenn Sie alles abgeschlossen haben, sollten Sie sich der Haushaltsauflösung zuwenden. Sicherlich ist diese sehr anstrengend, doch mit der richtigen Hilfe ist das kein Problem.

Weniger Stress durch eine Entrümpelungsfirma

Bereits die zahlreichen Kleinigkeiten, die Sie nach dem Tod eines Familienmitglieds erledigen müssen, zerren am Nervenkostüm. Danach wollen Sie sich nicht noch mit der Haushaltsauflösung beschäftigen, denn das kann Sie noch sehr viel mehr Arbeit kosten. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, wenn Sie sich für eine professionelle Entrümpelungsfirma entscheiden. Während Sie sich um den Papierkram und alle wichtigen Angelegenheiten rund um den Toten/die Tote kümmern, erledigt die Entrümplungsfirma die Haushaltsauflösung. Sie können genau bestimmen, wie die Entrümplung vonstattengehen soll. Dabei haben Sie aber keinen Stress, denn die schweren Möbel und alle Kleinigkeiten werden vom Profi übernommen. Sicherlich kostet eine Entrümpelungsfirma einen kleinen Betrag, doch das sollten Ihnen Ihre Nerven wert sein.

No Comments

Post a Comment

Your email address will not be published.

Call Now Button